ProSieben “Fringe” Werbung geschmacklos?

flattr this!

Gestern Abend in aller ruhe TV geschaut und zwischendurch kam dann nach der Werbung so ein Einspieler der ProSieben Newstime und es ging über ein Kind das sehr schnell gewachsen wäre und bei der Geburt so groß war wie ein ausgewachsener Mensch, alles unterstützt mit Bild im Hintergrund und einem “Amateurvideo”.
Etwas geschockt hat mich das ganze schon und am Ende “FRINGE – Montag 20:15″.

Wer die News nicht gesehen hat, hier nochmal als YouTube Video:

Ich persönlich finde eine derartige Werbung ziemlich grenzwertig.
Was haltet ihr davon? Geschmacklos oder Genial? Hinterlasst einfach eure Meinung in den Kommentaren.

*UPDATE*
Das Thema erfreut sich wohl großer Beliebtheit, aber eins ist klar zu erkennen: Fast alle halten es für geschmacklos, viele die den Anhang mit “Fringe” davon abgetrennt sahen glauben diese Nachricht bis heute noch!
Weitere Beiträge zu dem Thema gibt es bei meetinx.de (danke fürs verlinken!), bei der FAZ sowie im ProSieben Forum.
Es gibt noch viele weitere Seiten die sich mit dem Thema auseinander gesetzt haben, aber eigentlich bilden sich überall die selben Meinungen: ProSieben Newstime verliert mit soetwas an Glaubwürdigkeit.

Bitte hinterlasst auch weiterhin eure Meinung in den Kommentaren.

Schlagwörter: , ,

14. März 2009 Allgemein