Die Remakes der vergangenen Jahre

flattr this!

Einige Jahre hat die Spiele-Szene schon auf dem Buckel, alles fing damals mit dem Spiel Pong an, dies erschien Ende 1972.
In der Zwischenzeit wurde die Szene immer wieder durch viele Spiele revolutioniert und einige Blockbuster sind in den Spielerherzen hängen geblieben, doch wenn man sich viele der Spiele von damals anschaut, ist die Grafik nichtmehr ganz Stand der Dinge und trüben heute den Spielspaß… In den letzten Jahren tauchen aber immer mehr Remakes auf: Klassiker in neuem Gewand, einige davon möchte ich euch hier vorstellen.
Betretet mit mir die neu gestalteten (anderen) Welten und seht den ältesten Guybrush Threepwood in neuem Gewand…

Another World

Auch bekannt als Out of this World.
An diesem Spiel kann man sich echt die Zähne ausbeißen, denn es ist kein normales Jump’n’Run wie etwa Super Mario. Bei Another World muss man schnell und punktgenau reagieren können, macht man einen Fehler, konnte man das Level von Vorne beginnen.
Erschienen ist es 1991 und erhielt 2006 eine Neuauflage in Form einer 15th Anniversary Edition.

another world - 1991 vs 2006

Another World - 1991 vs 2006

Die Grafik ist detaillierter und hat mehr Farben als das Original, alles wurde an moderne, hohe Auflösungen angepasst. Bei dem Bild oben wurde der Remake runterskaliert!

Speedball 2

Wie erklärt man am besten Speedball? Speedball ist ein futuristisches Handball Spiel, welches mit einer Kugel aus Metall gespielt wird. Die Spieler tragen dicke Rüstungen, welche aufgerüstet werden können um die Beweglichkeit und Stärke der einzelnen Spieler zu steigern. An den Wänden gibt es Bonus Elemente um mehr Punkte zu ergattern und das ganze Spiel geht sehr brutal zur Sache, nicht umsonst hieß der zweite Teil der Serie Brutal Deluxe im Zusatz.
Im Jahr 1990 erblickte dieser Teil das Licht der Welt und 2007 erhielt es sein Remake. Eine 1 zu 1 Umsetzung erfolgte auf der Xbox 360 mit Xbox Live Arcade. Moderne 3D Grafik versuchte das Spiel wieder in die moderne Zeit zu integrieren… Die Betonung liegt dabei auf “versucht”… Der Versuch ist wohl gescheitert, mir selbst war der Remake lange unbekannt und habe ihn nur zufällig einmal im Xbox Live Marketplace gefunden und nach der Demo war ich auch eher enttäuscht, denn das Original habe ich damals geliebt.
Ebenfalls 2007 kam Speedball 2: Tournament auf den Markt, welches zusätzlich über die Online Plattform Steam vertrieben wurde. Allerdings schien auch hier der Erfolg auszubleiben…

Speedball 2

Speedball 2

Streetfighter 2

Bei Streetfighter 2 handelt es sich wohl neben Mortal Kombat um das beliebteste und eines der ältesten Beat ‘em Ups aller Zeiten und auch dieses Spiel wurde 2008 in die HD-Ebene gehoben, bekam einen aufgefrischten Soundtrack und konnte den klassischen Spielspaß beibehalten.
Erschienen ist die HD Remix Version auf XBox Live Arcade und im Playstation Network.

Streetfighter 2

Streetfighter 2

The Secret of Monkey Island

Hierbei handelt es sich wohl um das bekannteste Adventure aller Zeiten.
1990 begann die Geschichte um Guybrush Threepwood, einem jungen Mann der unbedingt Pirat werden möchte und ihr müsst ihm dabei helfen. Auf Mêlée Island müsst ihr ihm bei den 3 Prüfungen helfen und das Geheimnis von Monkey Island erforschen. Fast 20 Jahre später entspricht die Grafik von damals nichtmehr ganz dem Stand der Technik, aber dank ScummVM findet der Klassiker noch immer Einhalt auf unzähligen mobilen Geräten und Spielkonsolen. Lucasarts allerdings hat sich gedacht zum 20-jährigen Piraten Jubiläum ein Remake in moderner HD-Grafik und Sprachausgabe heraus zu bringen.
Für die Sprachausgabe setzte Lucasarts die original Besetzung des dritten Teils der Monkey Island Saga ein und als wäre dies nicht genug wurde auch die komplette Musik im Spiel neu vertont.
Mittlerweile kann sich jeder für ein paar Euro an der Neuauflage erfreuen und auch für das iPhone und den iPod Touch ist eine Version erschienen und sie spielt sich wie das original, nur um einiges schöner. Und wenn man sich doch mal in die alten Zeiten versetzen möchte reicht ein Knopfdruck aus und man landet in alter, verpixelter Grafik.

Monkey Island

Monkey Island

Namco Museum

Zum Namco Museum gehören viele Spiele wie Pac-Man, DigDug, Galaga oder Pole Position. Viele dieser Spiele erhielten Remakes die als Namco Museum Remix oder als einzelne Spiele auf Xbox Live Arcade, PSN oder im Appstore für iPhone und iPod Touch erschienen sind. Dabei wurde am Spielprinzip nichts geändert und es wurde nur die Grafik aufgefrischt, der Spielspaß der Klassiker ging dabei nicht verloren.

Bestimmt gibt es noch viel mehr Remakes von bekannten Klassikern. Wer noch welche kennt kann sie in die Kommentare posten.

27. Juli 2009 Games