flattr this!

moogressBarWer gestern meinen Twitter Stream gelesen hat, hat sicher gelesen, dass ich meine erste Extension für das mootools Javascript Framework veröffentlicht habe.
Die Extension entstand während den arbeiten an meiner Webseite und weil ich keinen schönen Ladebalken auf Basis von mootools gefunden habe, habe ich mir einen selber geschrieben, die Extension bekam ihr eigenes Logo und gestern habe ich noch eine kleine Demo-Seite zusammengebastelt.

Später werde ich das Script noch erweitern, dass der Ladebalken auch ein Label bekommt, welches den aktuellen Prozentsatz darstellt.
Zudem gibt es noch einen kleinen Animationsfehler, wenn der Ladebalken auf 100% springt und dann automatisch ausblendet. Zur Zeit verschwindet er sofort ohne vorher zu faden.

Wer interesse daran hat, kann sich das ZIP mit Demo und allen benötigten Files auf der moogressBar Seite runterladen.

Zur moogressBar Seite

28. Oktober 2009 Allgemein