Mooltitouch and the Web

flattr this!

Schande über mein Haupt!
Vor über einem Monat habe ich schon angekündigt, dass ich einen Multi-Touch Plugin für MooTools schreiben möchte, dieser ist auch schon mooltitouch getauft (ja, deshalb auch der merkwürdige Titel zu diesem Beitrag).
Bisher bin ich aber noch nicht richtig zum Entwickeln gekommen, da es am iPhone sehr anstrengend ist und ich zur Zeit auf mein iPad warte.
Sobald dies eingetroffen ist (das sollte im Laufe dieser Woche geschehen) werde ich an dem Plugin weiter schreiben. Den direkten Einsatz wird die Klasse in einer extra für das iPad und Android Tablets optimierten Seite meines Portfolio finden.
Ich bitte euch also noch um etwas Geduld. Sobald der erste Release draussen ist erfahrt ihr es hier.

UPDATE

Leider habe ich im Laufe der Entwicklung gemerkt, dass es keinen großen Unterschied macht die Klasse zu benutzen, oder alles normal zu programmieren. Darum lege ich dieses Projekt Eis.
Allerdings habe ich bereits Ideen für weitere MooTools Projekte.

Schlagwörter: ,

24. Mai 2010 Allgemein