Instagram for MooTools

flattr this!

Bereits am Montag veröffentlicht, aber leider jetzt erst der Blog Eintrag dazu.

Ich habe einen neuen Plugin für MooTools veröffentlicht.
Für alle Webentwickler, die gerne Instagram auf ihrer Seite einbinden möchten habe ich Instagram for MooTools zusammengestellt.
Aufgeteilt in 8 JavaScript Dateien und mit gut 25 Methoden wohl mein bisher größter Plugin.

Der Plugin bietet Methoden für fast alle API Endpoints von Instagram. Die einzigen Methoden die fehlen sind Dinge wie, jemandem folgen / endfolgen, Kommentare posten und löschen und die Like Funktion. Diese werden aber in der nächsten Version nachgeliefert.

Werft einfach mal einen Blick auf meine Demo Seite und schaut euch an, was man so machen kann.

Laden könnt ihr euch die aktuellste Version in der MooTools Forge.

Schlagwörter: , ,

23. Juni 2011 Programmieren