Smarter Stand - 45° Position

flattr this!

Wer mich kennt, weiss das ich öfters mal bei Kickstarter stöbere.
Mitte August lief dort das Smarter Stand Projekt zu Ende und ich habe mich mal daran beteiligt.
Nun habe ich das fertige Produkt erhalten.

Bei dem Smarter Stand handelt es sich um zwei Clips für das Smart Cover von Apple um das iPad in mehr Positionen aufstellen zu können als es mit dem Smart Cover allein überhaupt möglich ist.
Die Clips sollen das umknicken an den vorgeprägten Kanten verhindern und werden dafür je nach Wunsch an den Seiten zurecht geschoben.
Es gibt Clips in den passenden Farben zu eurem Smartcover und können natürlich nach belieben gemischt werden.

10. Dezember 2012 Testberichte

flattr this!

Da ich die letzten Wochen mit einem Nexus 7* herumspielen durfte, habe ich mich etwas mit der Google Currents App auseinander gesetzt. Ein News Reader der direkt von Google komm und die Feeds sehr schön aufbereitet.

Die App gibt es bei Google Play für Android, aber auch für iOS im AppStore.

Leider bindet die App sich nicht direkt an die Google Reader Abos und man muss die Abos manuell verwalten, da sie nicht aus puren RSS-Feeds bestehen können.
Man findet dort über die Suche auch nur Seiten mit mehr als 200 Abonnenten. Dabei muss man hinzufügen, dass dies auch nur Currents Abonnenten sind!

Ich habe mich trotzdem mal hingesetzt und den Currents Producer angeschmissen.
Wer möchte kann meinen YouTube Feed und Blog-Feed nun als Google Currents Magazin abonnieren. Einfach den folgenden Link anklicken:

[button link=”http://www.google.com/producer/editions/CAow5an0Aw/b_loch_sein_blog” window=”yes”]In Google Currents abonnieren[/button]

Sobald die 200 Abonnenten erreicht sind, findet man meinen Blog dann auch über die Suche

8. Dezember 2012 Allgemeines

flattr this!

Mir ist letzte Woche während eines Konzerts etwas aufgefallen.
Man kann bei dem iPhone 5, während man ein Video aufnimmt noch weitere Schnappschüsse machen.
Dazu befindet sich neben dem “Aufnahme Beenden”-Knopf ein Auslöser um ein einzelnes Bild aufzunehmen.

Ich vermeide hier absichtlich das Wort “Foto”, da es sich bei den Bildern nicht um ein echtes Foto handelt, sondern um ein einzelnes Frame der Video Aufnahme.
Die Auflösung der Bilder hat FullHD-Maße, also 1920 x 1080 Pixel was etwa 2MP entspricht. Echte Fotos die mit dem iPhone 5 gemacht wurden sind da um einiges größer.

Trotzdem ein recht hilfreiches Feature was vielleicht nicht jeder kennt.

Ich habe es mit meinem alten iPhone 4 getestet, da gab es dieses Feature nicht. Wie es bei dem iPhone 4S aussieht weiss ich nicht, vielleicht kann das ja mal ein Leser in die Kommentare schreiben

5. Dezember 2012 Tipps

flattr this!

Mit dem iPhone 5 und den neuesten iPod Generationen hat Apple den „Lightning Connector“ eingeführt, der den in die Jahre gekommenen „30-Pin Connector“ ersetzt. Mittlerweile nutzen auch das iPad der 4. Generation und das iPad Mini diesen Anschluss.
Das Problem an der ganzen Geschichte ist bei vielen der Preis für neue Kabel und Adapter. Apples Lightning auf USB Kabel kostet 19€ , der Adapter vom 30-Pin auf Lightning sogar 29€.
Inzwischen gibt es günstigere Lightning Kabel bei Amazon* und eBay, doch vor diesen möchte ich hier warnen!

Seid vorsichtig mit billigen Lightning Kabeln und Adaptern

3. Dezember 2012 Gadgets, Testberichte